pure audio

NAD D 3020 Stereo Digital-Verstärker - DEMO GERÄT

  • Mehr NAD
  • Ganz gleich ob Apple TV®, Blu-ray-Player oder Spielkonsole: Der D 3020 kann als Verstärker für jede Quelle verwendet werden. Dank der digitalen Anschlüsse zudem immer direkt in optimaler Qualität.
CHF 649,00 CHF 369,00
Verfügbarkeit: lieferbar ab Lager | 3% Skonto b. Bank-Vorauszahlung
  • High-Resolution Audio
  • Bluetooth Audio
  • Standby < 0.5W
  • Dynavox-Swiss-Garantie: 3 Jahre
  • High-end Stereo HiFi | Multiroom Systeme | Heimkino
  • Persönliche Beratung + Support
  • Probehören in unseren Wohnraum-Studios
Live in unserem Ladengeschäft ansehen und Probehören!

Bei diesem Artikel handelt es sich um ein Vorführgerät, welches wir zu einem Vorzugspreis anbieten können. Das Gerät hat nur wenige Betriebsstunden und funktioniert einwandfrei. 2 Jahr Garantie.

NAD's Best Seller der Zukunft

Für die drahtlose Musikübertragung unterstützt der NAD D 3020 Bluetooth. Eine USB-Schnittstelle für die Wiedergabe von 96 kHz/24 Bit Musik vom Computer ist auch gleich mit drin. Bekanntermassen ist NAD in Sachen Verstärker-Technik so gut, dass die 2 x 30 Watt des internen Verstärkers nach viel, viel mehr klingen, als es die Zahl vermuten lässt. Und wer es ganz laut oder ganz leise haben möchte, der schliesst einfach einen Subwoofer oder ein Paar Kopfhörer an. Klick. 

Der Hybrid-Digitalverstärker D 3020 ist die perfekte Lösung, um Musik auch in höherer Auflösung, von der CD oder von anderen digitalen Quelle zu geniessen. 

Dafür hat der NAD Chefentwickler Björn Erik Edvardsenseinen legendären grossen Wurf, den NAD 3020 von 1978, genau analysiert und alle Eigenschaften, die den kleinen Klangkünstler berühmt gemacht haben, direkt ins 21ste Jahrhundert transformiert. In seinem aufwändigen Konzept verwendet er höchstwertige Wandler mit acht Kanälen (mit einer Bittiefe von 24 Bit und einer maximalen Auflösung von 192 kHz) und generiert daraus die benötigten zwei Kanäle. Eine Idee, die ähnlich revolutionär ist, wie damals die aufsehenerregende Phono-Vorstufe im Original: 3020.

Mit diesem Verstärker stellte NAD 1978 die Verstärkerwelt grundlegend auf den Kopf. So hatte beim 3020 nicht das Testlabor mit seinen scheinbar unbestechlichen Messwerten das letzte Wort bei der Entwicklung, sondern der Praxistest. Der 3020 sollte keine theoretischen Lasten mit ausgeklügelten Messlabor-Signalen stemmen sondern echte Lautsprecher mit wirklicher Musik treiben. Ein Novum. Der digitale Nachfahre erfüllt diese Anforderung wieder mit Bravour. Dazu wendet Björn Erik Edvardsen die mittlerweile legendäre PowerDriveTM Technologie an. Das ermöglicht dem neuen D 3020 auf die tatsächliche Lautsprecherlast zu reagieren und entweder höheren Strom (bei niedrigen Impedanzen) zu liefern, oder aber die Betriebsspannung heraufzusetzen, wenn die Impedanzen höher liegen. 

Durch diese optimale Anpassung werden die Verzerrungswerte verschwindend klein. Diese Verfeinerung der PowerDriveTM Technologie führt unter anderem dazu, dass der Klang des D 3020 viel kräftiger und souveräner wirkt, als die Leistung vermuten lässt. Zudem kann durch eine Bass-Entzerrung kleineren Kompaktlautsprechern mehr Körper verliehen werden, ohne sie zu überlasten. 

Und wenn die internen Wandlerstufen der angeschlossenen Geräte umgangen werden und der D 3020 mit seiner ausgeklügelten Technik die Konvertierung verantwortet, kommen NADs 40 Jahre Entwicklungserfahrung klanglich voll zum Tragen. Das gilt für Blu-ray-, DVD- und auch CD-Player, den SAT-Receiver, Flachbildfernseher, Spielekonsole, Netzwerkplayer oder den Computer. Alles auf einmal genial gut.

Technische Daten 

  • IR-Lernfunktion für Bedienung mit TV Fernbedienungen
  • Leistung: 2×30W RMS 8Ω und 2×>150W 2Ω
  • Bluetooth aptX
  • Eingänge (Analog): 1 RCA, 1 Jack(3.5mm)
  • Eingänge (Digital): 1 Coax, 2 Optisch
  • USB DAC 24/96 Eingang (asynchronous)
  • Kopfhörer-Ausgang: Jack auf Vorderseite
  • Standby-Verbrauch <0.5 Watt
  • Dimensionen (B×H×T): 5.8×18.6×21.9 cm
  • Gewicht: 1.5 kg
  • Links: Datenblatt (PDF)Bedienungsanleitung (PDF)
  • Ausführung: schwarz
 
Passendes Komplement / Verwandte Produkte
Zuletzt angesehen
  • High-Res Audio

    Geniessen Sie Ihre Musik in Reinheit - im Idealfall in der Qualität wie sie der Künstler aufgenommen hat und vermitteln möchte. High-Res Audio steht für ein hochauflösendes digitales Audiosignal, das typischerweise über die CD-Qualität (16Bit/44.1kHz) hinausgeht und daher eine hörbare Verbessung in der Tonqualität liefern kann. Zusätzlich zur erweiterten Auflösung bewirkt die höhere Abtastung des Signals eine nie dagegewesene Wiedergabetreue. Weitverbereitete Spezifikationen für High-Res Audio sind 24bit/96kHz und 24bit/192Khz. Diverse Musikanbieter wie hdtracks.com, highresaudio.de, Tidal oder Qobuz bieten bereits einen umfassenden Katalog in exklusiver High-Resolution Qualität und in verlustfreien Dateiformaten (FLAC, AIFF, WAVE) an. Was sich Musik-Fans schon immer gewünscht haben, wird nun Wirklichkeit und dem ultimativen Klangerlebnis steht nichts mehr im Weg.
  • Bluetooth Audio

    Mit dem Funksystem Bluetooth streamen Sie Ihre Musik bequem ohne Kabel von Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop oder anderen Bluetooth-fähigen Geräten. Mit dem aptX Codec kommen Sie zudem in den Genuss Musik in CD-Qualität abzuspielen.
  • Standby < 0.5W

    Die Stromrechnung wird Ihnen danken! Diese Produkte sind im Standby-Modus mit einem Energiewert von 0.5 Watt oder weniger besonders haushälterisch.
  • Dynavox-Swiss-Garantie: 3 Jahre

    Die Vertriebspartner Firma DYNAVOX gewährt auf allen durch sie vertriebenen Produkte, unabhängig der Herstellergarantie, grundsätzlich eine

    DYNAVOX-SWISS-GARANTIE von 3 JAHREN auf NAD (ausser VISO und Zubehör), PSB (ausser Kopfhörer), Primare, REL, System-Audio, Lyngdorf

    Während oben aufgeführten Garantie-Zeiten haben Sie Anspruch auf sofortige Gratis-Instandstellung. Zudem profitieren Sie während und ausser der Garantiezeit vom einzigartigen Schnell-Service (Durchlaufzeit 1 Tag) und erhalten jederzeit optimale, kompetente Beratung bei allen technischen Problemen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Folgen Sie uns