pure audio

  • High-end Stereo HiFi | Multiroom Systeme | Heimkino
  • Persönliche Beratung + Support
  • Probehören in unseren Wohnraum-Studios

REL T/5i Subwoofer

  • Mehr REL
  • Die REL SubBass-Systeme sind für HiFi- und Heimkino eine echte Bereicherung und fügen sich wie kein anderer Subwoofer absolut nahtlos in die Musik. Der T/5i ist ideal für kleinere Räume.
CHF 840,00
Verfügbarkeit: lieferbar ab Lager | 3% Skonto b. Bank-Vorauszahlung
  • Wi-Fi
  • Dynavox-Swiss-Garantie: 3 Jahre
  • High-end Stereo HiFi | Multiroom Systeme | Heimkino
  • Persönliche Beratung + Support
  • Probehören in unseren Wohnraum-Studios
Live in unserem Ladengeschäft ansehen und Probehören!

Mehr als Tiefgang  

Die REL T-Serie zeigt eindrücklich wie ein hochentwickeltes Sub-Bass-System ihre HiFi-Anlage aufwerten kann. Der Subwoofer fügt sich absolut nahtlos in die Wiedergabe ein und verleiht ein musikalisches Fundament unterhalb der Reichweite von normalen Lautsprecher. Dadurch bekommen Sie eine tonale Balance - nicht nur im Tiefbass! Die Klangbühne präsentiert sich insgesamt ausgewogener und natürlicher. 

Tonale Balance

Durch die Erweiterung des unteren Frequenzspektrums profitieren neben Sub-Bass auch die Klangfarben allgemein. Klänge, bei welchen die Frequenzen nicht im Tiefbassbereich liegen, wo jedoch Teile davon in diesen Lagen mitschwingen, erhalten so das volle Spektrum und damit ein Gleichgewicht zu den oberen Frequenzen (die in der Regel bis weit über den hörbaren Bereich vom Lautsprecher respektiert werden).

Saubere und schnelle Bässe

Die Modelle der T/i-Serie verwenden eine ungewöhnliche Methode der Bassbeladung. Diese sind so ausgelegt, dass sie unter den normalen System-Resonanzen operieren. Dies ist ohne die überliche Form eines Bass-Boost oder eines elektronischen Equalizers erreicht worden. Anstatt einer stetig zunehmenden Bass-Equalizaton-Reaktion stellt REL einfach sicher, dass ausreichend Verstärkerleistung zur Verfügung steht, um die Lautsprechereinheit bis zu ihrem maximalen Auslenkungspegel zu betreiben, was auch immer die niedrigste Betriebsfrequenz ist. Und legen dann die Obergrenze des Basses mit einer kontrollierten Rate von 12dB pro Oktave über dieser Frequenz fest. Obwohl dieser Ansatz zur Bassverstärkung sich auf den ersten Blick nicht von anderen Methoden abzuheben scheint, ist dieser tatsächlich ganz anders und stellt sicher, dass das Timing von Transienten im Vergleich zu dem üblichen Bass-Equalizer-Systemen viel effizienter ist. Bässe klingen sauberer und schneller!

Testberichte

REL’s T/9i is an excellent subwoofer for the audiophile. It’s capable of making big bass noises, but is also more than capable of freeing up the loudspeakers and liberating them from the dictatorship of the room. While there is no substitute for huge bass traps and other room treatments, a pair of T/9i get you most of the way there without the domestic angst room treatment can cause. Highly recommended.
- ALAN SIRCOM, HI-FI+ 

 

REL

Die REL Sub-Bass-Systeme setzen den Massstab, woran alle Niederfrequenz-Lautsprecher gemessen werden. Wie zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen belegen, hebt sich REL klar von den oft mit schlaffen und flachen Bässen reproduzieren „Subwoofern“ ab. 

Nahtlose Integration

Die indivuelle Konfigurationseinstellungen von Volume, Crossover und Phase auf der Rückseite des Subwoofers erlauben eine perfekte Abstimmung auf ihr Stereo-Musiksystem oder ihre Mehrkanal Heimkinoanalge. Die Trennfrequenz-Regulierung ist ausschliesslich für den High-Pegeleingang ausgelegt. Das .1/LFE-Signal geht nicht durch den Crossover-Schaltkreis.

Der Subwoofer schafft ein musikalisches Fundament unterhalb der Reichweite von normalen Lautsprechern. Dieser erweist sich sowohl bei kleinen Boxen wie auch bei grossen Stand-Lautsprechern als Gewinn. 
 

Richtig platzieren

Die optimale Positon für eine REL befindet sich in einer der Ecken hinter den Front-Lautsprechern. Diese Position sorgt für den linearsten Bassverlauf, da diese die längste Distanz im Raum darstellt und somit die besten Bedingungen für lange Basswellen garantiert.

Mehr zum richtigen Setup hier.


 

Richtig anschliessen

Um die Vielseitigkeit der Verbindung zu erhöhen, verfügen die T/i-Modelle über drei separate Eingänge. Eine Neutrik Speakon® Buchse und zwei Phono-Buchsen. Dies erleichtert die Verwendung sowohl bei Zwei-Kanal-Stereosystemen als auch bei AV-Surround-Sound-Systemen.

Hochpegel-Eingang. Beste Option für Stereo-Betrieb
Der hochpegelige (HF), unsymmetrische Zweikanal-Eingang (Stereo) erfolgt über eine Neutrik Speakon®-Kabel, welches an die linken und rechten Lautsprecherklemmen des Verstärkers angeschlossen wird. Dies hat den Vorteil, dass das REL genau das gleiche Signal erhält wie die normalen Lautsprecher. Das bedeutet, dass der Charakter des Basses aus dem Hauptsystem in den Sub-Bass übertragen wird. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt und sorgt zusammen mit dem REL Active Bass Controller (ABC) und dem REL Natural Rolloff-Schaltkreis für eine überlegene Systemintegration des Subbasses.

Tiefpegel-Eingang
Der Tiefpegeleingang erfolgt über zwei separate Phono-Buchsen (RCA), die entweder mit dem .1/LFE-Ausgang (Low Frequeny Effects) eines Heimkino-Verstärkers oder mit dem Ausgang eines Stereo-Vorverstärkers verbunden wird.

Hoch- und Tiefpegel kombiniert
High-Level und .1/LFE Eingänge können gleichzeitig genutzt werden. Die Vorteile sind zweifach, wenn mit einem Heimkino-System verwendet. Der Low-Pegel-Eingang reproduziert den .1/LFE-Kanal und der Hochpegel-Anschluss unterstützt die Front-Lautsprecher. Die vorderen Hauptlautsprecher sollten auf die Option "gross" auf dem Prozessor eingestellt werden. 
 

Kabellos. ArrowTM Wireless System

Der REL Arrow erlaubt eine drahtlose Verbidnung ohne Kompromisse. Der Schlüssel zu seiner hervorragenden Leistung ist seine Geschwindigkeit, die sich klar Abhebt von allgemeineren verbraucherbasierten Systemen. Latenz und Verzögerung, ist das grosse Schreckgespenst der drahtlosen Systeme, weil es Musik und Film die Wärme, Punsch und Aufregung der realen Sache berauben kann. Arrow arbeitet in der Region von 15-22 Millisekunden, ein vielfaches schneller als herkömmlichere Systeme. Ergebnisse, welche sehr nahe an fest verdrahtete Verbindungen herankommen.
 

Technische Daten

Typ: Subwoofer
Eigenschaften: Geschlossene Bauweise
Bauweise: aktiv 8" n.unten,  125W
Frequenzgang: 32 - 120 Hz
Wege/Systeme: 1 / 1
Dim. (H×B×T): 30×27×30 cm
Ausführungen: schwarz hochglanz, weiss hochglanz
Lieferumfang: Subwoofer, SpeakOn-Kabel (10m), Netzkabel
Optionen REL ARROW Wireless, BASSLINE BLUE Neutrik SpeakOn-Kabel
Mehr Informationen: Broschure, Bedienungsanleitung, Vergleichen


  Jetzt bei uns probehören
  • passiv
  • Gewicht 11700
  • Colli 1
  • Size X 270
  • Size Y 300
  • Size Z 300
Passendes Komplement
Zuletzt angesehen
  • Wi-Fi

    Hiermit spielen Sie Ihre Musik über das lokale Netzwerk kabellos und verlustfrei, auch in hochauflösender Qualität. Die digitalen Bits sind beim Empfänger absolut identisch zur Quelle, wodurch eine optimale Wiedergabetreue gewährleistet ist. Die Musik kann durch diese Technologie von praktisch jedem Wi-Fi-fähigen Gerät wie Computer, Tablet, Smartphone oder netzwerkfähige Festplatten (NAS) originalgetreu über einen passenden Hi-Fi Streaming-Client abgespielt und gesteuert werden.
  • Dynavox-Swiss-Garantie: 3 Jahre

    Die Vertriebspartner Firma DYNAVOX gewährt auf allen durch sie vertriebenen Produkte, unabhängig der Herstellergarantie, grundsätzlich eine

    DYNAVOX-SWISS-GARANTIE von 3 JAHREN auf NAD (ausser VISO und Zubehör), PSB (ausser Kopfhörer), Primare, REL, System-Audio, Lyngdorf

    Während oben aufgeführten Garantie-Zeiten haben Sie Anspruch auf sofortige Gratis-Instandstellung. Zudem profitieren Sie während und ausser der Garantiezeit vom einzigartigen Schnell-Service (Durchlaufzeit 1 Tag) und erhalten jederzeit optimale, kompetente Beratung bei allen technischen Problemen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Folgen Sie uns