https://www.pureaudio.ch/blogs/neuheiten/ueber-nad-c-558-plattenspieler/

So lässt NAD Ihre Vinyl-Scheiben zur Höchstform drehen

So lässt NAD Ihre Vinyl-Scheiben zur Höchstform drehen

Der NAD C 558 zeichnet eine lange Reihe innovativer, leistungsstarker Plattenspieler nach, die Platten zum Leben erwecken. Während die grundlegende Funktionsweise eines Plattenspielers einfach erscheint, erfordert das Extrahieren der gesamten musikalischen Energie aus den Platten-Rillen, ohne unangenehme destruktive Resonanzen zu erzeugen, sowohl Wissenschaft als auch Kunst.

So lässt NAD Ihre Vinyl-Scheiben zur Höchstform drehen

Der NAD C 558 zeichnet eine lange Reihe innovativer, leistungsstarker Plattenspieler nach, die Platten zum Leben erwecken. Während die grundlegende Funktionsweise eines Plattenspielers einfach erscheint, erfordert das Extrahieren der gesamten musikalischen Energie aus den Platten-Rillen, ohne unangenehme destruktive Resonanzen zu erzeugen, sowohl Wissenschaft als auch Kunst. Hierzu werden wir uns die einzelnen Elemente des C 558 mit Erklärungen genauer ansehen.

Geschwindigkeitsgenauigkeit

Genaue Tonhöhe (Geschwindigkeit) ist wichtig. Das menschliche Gehör ist jedoch viel empfindlicher gegenüber temporären Geschwindigkeitsänderungen, die wir als Gleichlaufschwankungen ausdrücken.

 

Der C 558 adressiert dieses Problem mit einem spezialisierten, hochgenauen synchronen Taktmotor, der sowohl weich als auch genau ist, insbesondere wenn er von einer stabilen Wechselspannung betrieben wird. Um eine saubere und stabile AC-Spannung zu gewährleisten, isolieren wir die AC-Netze, indem sie zuerst in eine saubere DC-Spannung umwandeln werden und dann elektronisch die genaue AC-Frequenz erzeugen, um den Synchronmotor anzutreiben. Durch den Einsatz eines speziell entwickelten Riemens werden die verbleibenden Vibrationen weiter gefiltert und isoliert. Alle rotierenden Teile sind mit sehr engen Toleranzen gefertigt, um jegliche Exzentrizität oder Vibration im Antriebssystem zu vermeiden. So stellen Sie sicher, dass Sie von Ihrem NAD-Plattenspieler die bestmögliche Leistung erhalten.

 

 

Tracking-Geometrie

Da Schallplatten rund sind, ergeben sich einige herausfordernde Probleme für Tonarm-Ingenieure, da sich der Winkel des Tonarms und damit der Spurwinkel der Nadel ändern, wenn sich der Arm von der Aussenseite der Schallplatte zu den inneren Rillen bewegt. Wenn die Nadel an allen Positionen der Aufnahme nicht perfekt mit der Rille ausgerichtet ist, führt dies zu hörbaren Verzerrungen und erhöhtem Plattenverschleiss.

 

Glücklicherweise verwendet der C 558 einen länger als üblich 9 "Tonarm, um den Überhang zu optimieren und den Spurlaufwinkelfehler zu reduzieren. Um die Nadel perfekt auszurichten, werden auch Adjustierungen für den Azimut und den vertikalen Spurlaufswinkel berücksichtigt. Die Spurausrichtung kann mit einem beigelegten Messgerät kalibriert werden.

 

 

Mit Präzision gebaut

Um die Mikrodynamik von Musik vollständig zu realisieren, bedarf es einer engen mechanischen Kopplung von Plattenteller und Tonarm. Dies bildet ein Dreieck, da Vibrationen von einer Schallplatte auf die Platte, durch den Schaft und das Lager zur Basis (Sockel), über die Tonarmhalterung, durch den Armschwenkpunkt und den Arm zum Tonabnehmer und zur Nadel übertragen werden können. In diesem Pfad gibt es viele separate Teile, und einige von ihnen müssen sich über mechanische Lagerschnittstellen relativ zueinander bewegen. Wenn in diesen mechanischen Schnittstellen etwas Spiel ist, wird musikalische Energie verloren gehen.

 

Aus diesem Grund hat NAD besonderes Augenmerk auf die präzise Bearbeitung, Montage und Prüfung gelegt, die für ein Plattenspieler so wichtig ist.

 

Resonanzkontrolle und Isolierung

Es ist entscheidend, alle Störschwingungen auf ein Minimum zu reduzieren, um das beste Ergebnis beim Spielen von Vinyl zu erzielen. Da diese Schwingungen von verschiedenen Quellen stammen können, sowohl von innen als auch von auwwen, müssen die Materialien und Abmessungen sorgfältig berechnet werden, so dass sie alle Resonanzen reduzieren und ausgleichen können, um eine Ansammlung von Energie bei bestimmten Frequenzen zu verhindern.

 

 

Plattentellerfüsse

Um externe Vibrationen von den Lautsprechern oder Fussstössen auf den Boden zu isolieren, verwenden der NAD C-558 eine massive MDF-Basis mit speziell abgestimmten Vibrationsdämpfungsfüssen und einer dicken nicht-resonanten Staubabdeckung. Die Wahl des Glastellers, der Filzunterlage, der MDF-Unterlage und des Aluminiumlegierungsrohrarms wurde sorgfältig in Betracht gezogen, um zusammen zu arbeiten, um störende Vibrationen zu begrenzen und zu reduzieren.

 

 

Engineering bis ins Detail

Sie sagen, dass ein grossartiger Koch aus sehr einfachen Zutaten leckeres Essen zubereiten kann, während ein Koch ohne Training selbst die feinsten und exotischsten Zutaten verderben kann. NAD ist ein Fünf-Sterne-Koch in der Audio-Welt und entwirft seit über 45 Jahren preisgekrönte Produkte. Wir denken, dass der C 558 einen guten Platz für Leistung und Wert hat, indem er sehr einfache, qualitativ hochwertige Teile verwendet und diese genau aufeinander abstimmt, um in perfekter Harmonie zusammenzuarbeiten. Wir glauben, dass das Ergebnis ein Fest für die Ohren sein wird, die jahrelang halten werden, und schließlich Ihre bestehende Schallplattensammlung neu beleben und gleichzeitig für die Zukunft bewahren werden.

 

- Chief Technology Officer von NAD, Greg Stidsen über den neuen Flaggschiff-Plattenspieler von NAD, den C 558.

 

Wir von pure audio sind überzeugt, dass NAD mit dem C-558 ein wunderbar musikalischen Plattenspieler herausgebracht hat, der in seiner Preisklasse zu den absolut Besten gehört.

 

  Jetzt bei uns probehören

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Folgen Sie uns